Forschungsmethoden

Wir bieten Ihnen qualitative und quantitative Erhebungsmethoden in Form von Befragungen, Beobachtungen und Inhaltsanalysen:

  • Standardisierte Umfragen (mündlich/ schriftlich/ telefonisch/ online) – Befragungen mit klar vorgegebener Struktur bezüglich Inhalt und Ablauf
  • Expert/inn/en-Interviews – Befragung von Expert/inn/en mittels inhaltlich definierter Fragen aus einem Leitfaden
  • Problemzentrierte Interviews - Befragung von Personen zu einem spezifischen Thema
  • Bedarfsanalysen
  • Fokusgruppen-Interviews – Geleitete Gruppendiskussion zu spezifischen Fragen
  • Imageanalysen – Informationserhebung der Außenwahrnehmung
  • Evaluationsstudien – Wirkungsanalyse durch eine Erhebungen vor und nach einer gesetzten Maßnahme
  • Medienanalysen – Themendarstellung in den Medien
  • Literaturrecherchen – Sichten und Systematisieren von Fachliteratur

Unser Methoden-Know-How reicht von einfachen statistischen Auswertungen über inhaltsanalytische Verfahren bis hin zu multivariaten Analysetechniken.

Abhängig von Ihrer Fragestellung entwickeln wir ein individuell angepasstes Forschungsdesign. Welche Vorgehensweise geeignet ist, um Ihnen fundierte Informationsgrundlagen für Handlungsentscheidungen in Ihrem Betrieb bzw. in Ihrer Organisation zu liefern, klären wir gerne in einem persönlichen Gespräch mit Ihnen! Kontaktieren Sie uns >>

Gerne kooperieren wir mit Ihnen auch in spezifischen Bereichen Ihres Forschungsprozesses, z.B. bei der:

  • Organisation von Fokusgruppen
  • Interviewführung
  • Statistischen Datenauswertung
  • Berichtverfassung

Analyseergebnisse liefern wir Ihnen - entsprechend Ihrem Bedarf - in Form von detaillierten Forschungsberichten, Publikationen, Grafikberichten etc. Ebenso präsentieren wir auf Ihren Wunsch Forschungsergebnisse auch bei Workshops, Tagungen und Vorträgen. Kontaktieren Sie uns >>

Ich stimme der Verwendung von Cookies (für Google Analytics) zu.
Mehr Informationen